Ego Hacking Secret
Dieser Beitrag ist:060

Ego Hacking Secret

Unterschied zwischen „Ich brauche“ und „Ich wähle“.

„Ich brauche“ entspringt meistens aus dem Kopf und dem Verstand, also deinem Ego.

  • GEFÜHL von Machtlosigkeit:

Ich brauche, weil ich es ohne „dem“ {Mensch, Kurs, Ding} nicht schaffe. Durch diese innere Einstellung entsteht ganz leicht eine emotionale Abhängigkeit oder Sucht.

 

„Ich wähle“ entspringt aus einem inneren unerklärlichen Ruf.

  • GEFÜHL von Selbst{wirksamkeit:

Ich wähle, weil ich spüre das dies auch für mich möglich ist und ich möchte dies für mein LEBEN manifestieren.
 

Wenn du das Gefühl hast du brauchst unbedingt etwas, dann hat dein Verstand mit Sicherheit eine logische Erklärungen warum du das unbedingt brauchst oder warum du nur dann glücklich, erfolgreich wirst, wenn du dies hast. Ohne dem hast du das Gefühl nicht glücklich zu sein oder nicht weiter zu kommen. Diese Einstellung lässt jedoch dein Mangelbewusstsein nach oben kommen. Wenn du z.B in diesem Zustand ein Coaching oder einen Kurs buchst, entscheidest du aus deinem Ego heraus. Du entscheidest etwas aus einem Mangeldenken heraus und du wirst womöglich nicht das erhoffte Ergebnis erhalten. Du legst nämlich durch diese innere Haltung deine Selbst{wirksamkeit ab. Das Coaching oder der Kurs, eine Person ist dann dein „Held“ und du das „Opfer“. Du gibst hier deine Macht vollständig ab und „hoffst“ auf Veränderung, Heilung usw. du glaubst jedoch nicht wirklich dran. Wenn deine erhoffte „Heilung oder das Ergebnis“ dann nicht geschieht, ist dann gern der Therapeut oder der Kurs der „Bösewicht“ in dieser Geschichte. Dieser Opfer-Modus möchte dich aber in Wahrheit nur vor etwas schützen. ❤️ 

Kein Therapeut oder Kurs kann in dir das Opferbewusstsein lösen, dass kannst nur du alleine entscheiden indem du erkennst, dass du in Wahrheit kein Opfer des Lebens bist. Sonst springst du ständig nur von Therapie zu Therapie oder von Kurs zu Kurs.
 

Das Ego ist ein innerer Antrieb.

Dinge bzw. die Energie, die Intensionen die aus dem Ego entspringen kannst du meistens von innen NICHT selbst lange aufrecht erhalten. Du brauchst immer wieder neue {Ego}Energien, bzw. emotionale Energie wie: Aufmerksamkeit, LIEBE, Anerkennung von deinem Umfeld dazu. Ego Hacking soll genau diese ganzen Abhängigkeiten aufdecken, damit du diese Selbst{ständig lösen kannst. Ich weiß, aber dass du es genauso OHNE Ego hacking könntest. Du hast mich und das Ego hacking nur deswegen manifestiert, weil du noch nicht selbst an DICH glaubst! Genau deswegen suchen wir dann den Weg zu „Heiler oder Therapeuten.“ Es ist auch völlig okay, aber wir sollten hier erkennen, wo wir wieder nur ein neues Mangelbewusstsein und neue Co-Abhängigkeiten manifestieren. Andere Menschen sollen wir deswegen NIE auf ein höheres Podest stellen, sondern nur als Inspiration ansehen was möglich ist. 
 

Mein Fazit zum Thema „brauchen“:

Die Energie von „brauchen“ ist deswegen immer an das Außen gebunden und suggeriert dir deswegen ständig, dass du gewisse Dinge brauchst, um ………? So entstehen auch nach und nach Süchte, Selbstsabotage-Programme etc.. eine Such}t ist jedoch auch nur eine Suche nach dir selbst. 

 

Ab ins Herz und Gefühl. 


Wir Menschen haben jederzeit die Möglichkeit NEU zu wählen. 

  • Etwas für sich "zu wählen…“ bedeutet für mich: Ich wähle etwas aus vielen Möglichkeiten, weil ich da etwas spüre was ich nicht erklären kann - ohne die aktuelle Situation vollständig abzulehnen. {Ego und Verstand offline} 
     

Mein persönlicher Ego hacking Tipp:

Versuche in ZUKUNFT dich immer bewusst zu entscheiden und aus verschiedenen Möglichkeiten zu wählen, ohne das dich wer von etwas überzeugen muss. {Denk daran dran, du brauchst nichts!} Hast du dich bewusst für etwas entschieden, dann sei bereit dein Bestes zu geben und immer auch in die Umsetzung zu gehen. Keiner zwingt dich für deine nachhaltige Veränderung, aber du entscheidest in welche Richtung es gehen soll.
 

Setz dich mit keinem in Konkurrenz, außer mit dir selbst. Feier jeden Tag neue Erfolge oder neue Entscheidungen.

Wir bekommen jeden Tag erneut die Chance andere Entscheidungen für unsere Zukunft zu treffen. {Wenn wir unser aktuelles Leben nicht cool finden.} Du wählst ab heute einfach aus was du auf der Erde er{leben möchtest und setzt dann den Fokus darauf. Den Fokus auf die Veränderung setzen und nicht auf das was du nicht mehr haben willst. Dein Ego möchte sich natürlich nicht verändern und diese Sichtweise nicht als Wahrheit erkennen. 

Wenn du in Zukunft Dinge für dich bewusst entscheidest, wählst du völlig Eigenmächtig aus einem inneren nicht erklärbaren Ruf heraus. Du spürst hier Neugierde und kannst es nicht logisch erklären. Dein Gefühl sagt dir du möchtest unbedingt ein Coaching oder einen Kurs ausprobieren, dann wählst DU es ab heute bewusst, weil du weißt, dass z.B. Veränderung für dich ebenso möglich ist und kannst aber jederzeit OHNE dem Gewählten weiter deinen Weg gehen! 

Du machst dich nicht davon abhängig. 

Also ich finde das nimmt soviel Druck! Du legst so deine Selbst{Wirksamkeit nicht in die Hände von anderen Menschen, Kurse, „Heiler“ oder sonstigen Dingen. Es aktiviert in dir deine spielerische Neugierde und Freude und keine neue Co-Abhängigkeit. Genau das soll Wachstum sein. Spielerisch neue Dinge ausprobieren und sich vom Endergebnis lösen. Ich z.B. hüpfe nicht von Kurs zu Kurs. Ich wähle meine Mentoren immer nach Gefühl aus und oft weiß ich gar nicht was mich erwartet, aber ich fühl das hier mein Wachstum immens gepusht wird. Ich muss mittlerweile auch gar nicht mehr genau wissen was mich im Kurs erwartet. Ich spüre es im Vorfeld, dass es “genial” für mich werden wird. Auch Geld ist für mich keine Ausrede mehr, denn ich bin nicht mehr das „Opfer“ von Geld. Der Kurs oder das Mentoring ist auch nicht der „Held“ der mich retten muss. Ich mache es mir aber möglich, weil ich weiß, dass es in mir etwas verändern wird. 

Wenn wir wieder mehr lernen, den innerlichen Druck und die Kontrolle heraus zu nehmen, erst dann kann wahre Magie und vollständige „Heilung“ entstehen. So sehe ich das heute. Doch was ist schon „Heilung“? Es ist auch nur ein Wort, das für jeden eine andere Bedeutung hat.
 

Denk also immer daran:

  • Du bist hier der Held der Reise und nicht dein Therapeut, Kurs oder ein Coaching. ❤️

In Wahrheit lernen wir alle von uns gegenseitig. 

Wenn du also das nächste mal da GEFÜHL bekommst, dass du etwas „brauchst“ frage dich ehrlich warum du das glaubst. Was ist hier die ehrliche Absicht. Fühl dann ob es wirklich das Richtige für dich ist oder ob etwas anderes dahinter steckt. Ja, du fühlst es!!! Keiner kennt dich und deinen Körper besser als du selbst! Alles was ich hier mit dir teile {Insta, Blog, Magazin, zukünftig in der Academy etc.} ist immer nur meine Gewissheit. Meine persönliche Wahrheit. Es ist womöglich eine von vielen Möglichkeiten auf der Erde. Ich habe diese „Wahrheit“ gewählt, ausprobiert und gebe dieses Wissen und die Erfahrungen einfach nur weiter. Ich öffne damit nur einen Raum wo ich dir diese Möglichkeit der „Entfaltung“ zur Verfügung stellen möchte. Was und wie du diesen Raum für dich nutzt, liegt nicht in meinen Händen. {Heldenposition off}

Ich weiß, jedoch dass du alles geben wirst, weil du bist dieser wertvolle Pionier der neue Zeit. Du bist hier um die Welt ein Stück besser werden zu lassen. 

Danke, dass es dich gibt.

Alles liebe Jaqueline

Aha-Momente / Feedback (2)

Von: Carmen am 22.06.2022 08:44

Wie passend 😊❤️

Ja wie passend, natürlich zündet da was😂 gestern in einer Unterhaltung festgestellt, dass ich Erfolg und Wohlstand noch brauchte, das wurde mir bewusst als ich dachte ich suche Anerkennung. Aber das ist eben das Thema dahinter. Warum brauche ich es. Als bei mir Anerkennung und daran darf ich selbst Schrauben 😂😜 ich wähle die Fülle, erkenne mich selbst, bin ja auch ziemlich toll❤️ wie immer beeindruckt von Dir und dass tut doch jedem mal gut ❤️❤️❤️ danke 

Dieser Beitrag ist: 420
Von: Jaqueline - Shadow Queen am 22.06.2022 09:37

Danke du Liebe

Wow, danke liebe Carmen für deine wertvollen Worte und dass du das hier so offen und ehrlich mit der Ego-Hacking-Community teilst. ❤️ Ich liebe es zu hören, wie es dir damit geht und welche Erfahrungen du gerade so machst. 

Das Menschsein dürfen wir alle so richtig lernen. ❤️ Aber zusammen macht es gleich doppelt so viel Freude und Motivation. Wir dürfen uns jeden Tag selbst viel mehr feiern wie grossartig wir als Menschen sind. 

❤️ UND JA --------- DU BIST MEGA TOLL ❤️

Danke, dass du ein Teil von meiner Reise bist!

Alles liebe Jaqueline 

Dieser Beitrag ist: 710

Wir freuen uns immer über deine möglichen Aha-Momente und/oder Feedback:
{ Nach absenden des Kommentars erhältst du eine Email mit einem Bestätigungslink der geklickt werden muss, damit dein Kommentar erscheint! }

 *Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung & Teilnahmebedingungen

Nach absenden des Kommentars erhältst du eine Email mit einem Bestätigungslink der geklickt werden muss, damit dein Kommentar erscheint!

*Pflichtfelder